2G kommt auch im Einzelhandel | Zur Webseitenansicht
 
   
  Handwerkskammer Hamburg 
   
 
   
 
  
Corona Impfung
 © PeopleImages/iStock
 
   
 
2G kommt auch im Einzelhandel

Angesichts steigender Corona-Zahlen weitet der Hamburger Senat die 2G-Regelung auf den Einzelhandel und damit auch auf Mischbetriebe im Handwerk aus.


mehr lesen

 
   
 
 03.12.2021
Corona-Regeln - Jahreswechsel - Charleys Tante: HandwerksINFO 23/2021
 
 
   
   
   
   
 
Jahreswechsel
© Pexels/Pixabay
 
Das ändert sich mit dem neuen Jahr

Der gesetzliche Mindestlohn steigt von aktuell 9,60 Euro zum 1. Januar 2022 auf 9,82 Euro brutto pro Stunde. Ebenfalls ab Jahresbeginn müssen Arbeitgeber für alle Entgeltumwandlungen im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung verpflichtend einen Zuschuss zahlen. Und das neue Jahr bringt noch weitere rechtliche Neuerungen mit sich.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Ausbildung Zweiradmechatroniker
© amh-online
 
Erst EQ, dann Ausbildung: Betriebe erhalten Zuschuss

Mit dem Programm "Brücken in Ausbildung" unterstützt die Hamburger Sozialbehörde in der Corona-Krise Betriebe bei der Schaffung von Ausbildungsplätzen. Kleine und mittlere Unternehmen, die Teilnehmer*innen der Berufsqualifizierung (BQ) oder der Einstiegsqualifizierung (EQ) des Jahrgangs 2020/2021 in eine betriebliche Ausbildung übernehmen, erhalten einen Zuschuss zur Ausbildungsvergütung von bis zu 4.800 Euro.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
INFO-Ticker

+++ Corona-Testcenter im Elbcampus +++ Köpfe 2021 +++ Befragung im Lebensmittelhandwerk zu geplantem Netzwerk +++ Kammer-Erreichbarkeit in der Pandemie +++ Innungs-News +++ Gründer*innen können sich um Gunnar-Uldall-Wirtschaftspreis bewerben +++


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Handwerkskampagne
© Handwerk.de
 
Fix fertig: Werbung im Handwerkslook

Im Werbeportal des deutschen Handwerks können Betriebe kostenlos Plakate, Social-Media-Vorlagen und sogar einen TV-Spot einfach personalisieren und für die eigene Werbung nutzen. Ein kostenfreies Online-Seminar zeigt die vielfältigen Möglichkeiten auf. Wann: Donnerstag, 9. Dezember 2021, 16.30 Uhr.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Bezahlen digital
© iStock
 
Digitale Services - was erwarten Ihre Kunden?

Ob Bezahlen per App oder digitale Auftragsverfolgung - angesichts neuer technischer Möglichkeiten haben die Kunden gestiegene Erwartungen an Unternehmen. Wie viel Digitalisierung fordern Ihre Kunden? Das ist die Frage im aktuellen NordHandwerk-Leserdialog. Ihre Erfahrungen sind gefragt.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Stuckateurin
© amh-online
 
Nach Elternzeit: die Rückkehr leicht machen

Das Potenzial von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sich in eine Elternzeit verabschieden, geht Unternehmen oftmals verloren. Wirksame Strategien, speziell weibliche Fachkräfte in den Betrieb zurückzuholen, vermittelt ein Online-Praxisforum der Hamburger Allianz für Familien. Die Teilnahme ist kostenfrei. Wann: Donnerstag, 9. Dezember 2021, 15 bis 16.30 Uhr.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Was bis 2030 auf dem Plan steht

2011 wurden mit dem Masterplan Handwerk 2020 die Grundlagen für eine gemeinsame Strategie des Senats und der Handwerkskammer Hamburg zur Stärkung des Handwerks gelegt. Welche Eckpfeiler für eine Neuauflage bis 2030 vorgesehen sind, ist Thema der letzten Sitzung der Vollversammlung in diesem Jahr. Das Gremium tagt öffentlich. Wann: Mittwoch, 15. Dezember 2021, 16 Uhr. Wo: Handwerkskammer und virtuell.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Betriebsübergabe
© IStock
 
Umfrage: Was hilft bei der Nachfolgesuche?

Das Projekt Nachfolgelotsen der Handwerkskammer berät zum Thema Betriebsnachfolge, unterstützt bei der Nachfolgesuche und begleitet fachkundig den Übergabeprozess. Mit der Teilnahme an einer anonymen Onlinebefragung können Betriebsinhaber*innen das Projekt unterstützen, noch näher am Bedarf zu sein.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Ernst-Deutsch-Theater Handwerksgala
© Rosenau/HWK Hamburg
 
Gala mit Charleys Tante

Der 23. Gala-Abend für das Hamburger Handwerk im Ernst Deutsch Theater verspricht vergnüglich zu werden, denn angesagt hat sich "Charleys Tante". Brandon Thomas schuf 1892 mit dem gleichnamigen Stück einen Komödien-Welterfolg. Karten sind zum Sonderpreis von 25 Euro erhältlich. Wann: Montag, 20. Dezember 2021, 18.30 Uhr. Wo: Ernst Deutsch Theater, Friedrich-Schütter-Platz 1.


mehr lesen

 
 
 
 
Sie wollen den Newsletter der Handwerkskammer nicht mehr erhalten?
Newsletter abbestellen
 
 
   
 
Handwerkskammer Hamburg
Holstenwall 12
20355 Hamburg
Telefon: 040 35905-0
Fax: 040 35905-208
E-Mail: info@hwk-hamburg.de
 
 
Die Handwerkskammer Hamburg ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Sie wird gemäß §109 der Handwerksordnung (HwO) gerichtlich und außergerichtlich durch den Präsidenten Hjalmar Stemmann und den Hauptgeschäftsführer Henning Albers vertreten.

Die Handwerkskammer Hamburg übernimmt keine Verantwortung für Inhalte auf fremden Servern, auch wenn auf diese mit einem Link verwiesen wird oder wenn diese im Newsletter erwähnt werden.
 
 
Infoservice
Das HandwerksINFO ist ein Dienstleistungsangebot der Handwerkskammer Hamburg. Es erscheint zweiwöchentlich. Redaktion dieser Ausgabe: Claus Rosenau (Tel.: 35905-472), Korrektorat: Dagmar Spreemann. Sie haben Fragen oder Anregungen zum Newsletter der Handwerkskammer? Wir freuen uns über Ihr Feedback.

 
 
 
© Handwerkskammer Hamburg