Handwerkskammer Hamburg 
   
 
   
 
  
Arbeitsplatz Corona Büro
 © iStock/Georgi Nutsov
 
   
 
Peu à peu aus der Pandemie

Niedrige Corona-Fallzahlen bringen weitere Lockerungen mit Relevanz fürs Handwerk. Im Impfzentrum kann sich nun jede und jeder impfen lassen.


mehr lesen

 
   
 
 02.07.2021
Plastik - Impfangebot - Wahl: HandwerksINFO 13/2021
 
 
   
   
   
   
 
In eigener Sache
Vielleicht ist es Ihnen aufgefallen: Das HandwerksINFO erscheint heute in leicht veränderter Optik. Wir hoffen, es gefällt Ihnen. Klicks auf "mehr lesen" führen Sie nun immer zu Beiträgen auf der Website der Handwerkskammer Hamburg. Sie gelangen wieder zum Newsletter, wenn Sie zur E-Mail oder zur Webseitenansicht zurückkehren. Sollte Ihr HandwerksINFO im Spam-Ordner gelandet sein, hilft uns eine Nachricht an handwerksinfo@hwk-hamburg.de mit der Angabe, um welchen E-Mail-Dienst es sich handelt. Dann können wir Ursachenforschung betreiben. Wir wünschen auch für die Zukunft eine ertragreiche Lektüre!

 
 
   
   
   
   
   
   
   
 
Backstein Denkmal Schumacher Dulsberg
© HWK Hamburg/Rosenau
 
Energetisch geht was bei Baudenkmälern

Altbauten und denkmalgeschützte Gebäude erfordern individuelle Sanierungslösungen. Der Planung und Durchführung von Baumaßnahmen sollte deshalb die Bauwerksdiagnostik vorangehen. Das ist Thema eines kostenfreien Online-Fachseminars des EnergieBauZentrums Hamburg. In einem zweiten Termin werden Konzepte zur Innendämmung und Vermeidung von Wärmebrücken vorgestellt. Wann: Montag, 12. und 19. Juli 2021, jeweils 15 Uhr.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Digitalisierung
 
Am Puls der Digitalisierung

Wie ist der Stand der Digitalisierung in der deutschen Wirtschaft? Eine Umfrage des Bundeswirtschaftsministeriums soll zeitnah Informationen liefern. Das Handwerk ist zur Teilnahme aufgerufen. Wer die nächsten Digitalisierungsschritte plant, kann auf das Förderprogramm "Hamburg Digital" zugreifen. Ein Online-Seminar informiert. Wann: Donnerstag, 8. Juli 2021, 10 Uhr.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Bewohnerparken Karoviertel
© HWK Hamburg/Rosenau
 
Mehr Bewohnerparken in Eimsbüttel und Altona

Vom 5. Juli an werden vier neue Bewohnerparkzonen in Altona-Nord und Eimsbüttel eingerichtet. Während Bewohner*innen dort nun für eine geringe Jahrespauschale unbegrenzt parken dürfen, müssen Kunden und Betriebe Parkgebühren von zwei Euro pro Stunde zahlen. Zudem besteht eine Höchstparkdauer. Im Ausnahmefall sind Sondergenehmigungen für Handwerksbetriebe möglich. Die Handwerkskammer berät betroffene Betriebe.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
INFO-Ticker

+++ Kampagne der Hamburger Wirtschaft zur Wiedereröffnung +++ Elektro-Rahmenvereinbarung +++ Haspa-Aktion "Stark fürs Handwerk" +++ Wettbewerb Ausbildungs-Ass +++ telefonische Krankschreibung +++


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Einwegbesteck
© Pixabay/Hans
 
Einwegplastik ade

Einmalbesteck, Trinkhalme und Rührstäbchen aus Plastik gehören zu den Einwegprodukten, die Hersteller vom 3. Juli 2021 an europaweit nicht mehr in Verkehr bringen dürfen. Fragen, was das im Detail für Betriebe bedeutet, beantwortet das Umweltberatungsteam von ZEWUmobil.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Leserdialog Bundestagswahl
© Foto [M]: NH/AdobeStock
 
Was muss eine neue Regierung zuerst anpacken?

Am 26. September ist Bundestagswahl. Im Leserdialog fragt das NordHandwerk, wo Handwerker*innen den größten Handlungsbedarf für eine neue Regierung sehen.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Gewerbeabfall
© iStock
 
Von A(bfall) bis Z(ero Waste) zur Mittagsstunde

Immer kompliziertere Abfallgesetze machen dem Handwerk das Leben schwer. Im Rahmen des Mittagstreffs "Handwerk digital 45" informieren Experten online über die Möglichkeiten für eine rechtssichere und handhabbare Abfallentsorgung und ein neues Beratungsangebot. Wann: Mittwoch, 11. August 2021, 12 Uhr.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Baustelle Arbeitsschutz
© Pixabay
 
Sicherheit im Blick auf der Baustelle

Der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator übernimmt wichtige Aufgaben während der Planung und Ausführung eines Bauvorhabens. Ein Lehrgang am Elbcampus vermittelt die Kenntnisse, die dafür benötigt werden.


mehr lesen

 
 
   
   
   
   
 
Entspannung Ferien
© Pixabay/silviarita
 
Entspannte Ferien! Schönen Urlaub!

Seit einer Woche sind in Hamburg Sommerferien. In Betrieben ist die Urlaubssaison gestartet. Die Handwerkskammer wünscht allen, die freie Tage haben, nach anstrengenden Corona-Monaten eine rundum erholsame Zeit. Noch gibt es allerdings Besonderheiten zu beachten.


mehr lesen

 
 
 
 
Sie wollen den Newsletter der Handwerkskammer nicht mehr erhalten?
Newsletter abbestellen
 
 
   
 
Handwerkskammer Hamburg
Holstenwall 12
20355 Hamburg
Telefon: 040 35905-0
Fax: 040 35905-208
E-Mail: info@hwk-hamburg.de
 
 
Die Handwerkskammer Hamburg ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts. Sie wird gemäß §109 der Handwerksordnung (HwO) gerichtlich und außergerichtlich durch den Präsidenten Hjalmar Stemmann und den Hauptgeschäftsführer Henning Albers vertreten.

Die Handwerkskammer Hamburg übernimmt keine Verantwortung für Inhalte auf fremden Servern, auch wenn auf diese mit einem Link verwiesen wird oder wenn diese im Newsletter erwähnt werden.
 
 
Infoservice
Das HandwerksINFO ist ein Dienstleistungsangebot der Handwerkskammer Hamburg. Es erscheint zweiwöchentlich. Redaktion dieser Ausgabe: Claus Rosenau (Tel.: 35905-472), Korrektorat: Dagmar Spreemann. Sie haben Fragen oder Anregungen zum Newsletter der Handwerkskammer? Wir freuen uns über Ihr Feedback.

 
 
 
© Handwerkskammer Hamburg